legende

 

ende des 19. jahrhunderts wurde das wissen von reiki durch den gelehrten und christlichen priester dr. mikao usui wiederentdeckt. jahrelang auf der suche nach einer körper - und geistumfassenden heilmethode, befasste er sich intensiv mit dem studium christlicher und buddhistischer schriften.

seine 21- tägige fastenmeditation auf dem heiligen berg kurama enthüllten ihm schliesslich die geheimnisse der heilenergie reiki.

 

 

 

im traditionellen reiki nach dr. usui gibt es 3 einweihungstufen - reikigrade:

 

1. grad: energieaktivierung

2. grad: energieerhöhung und anwendung heiliger symbole und fernreiki

3. grad: meistergrad und / oder lehrergrad, erhöhung der energieschwingung

            und heiliges meistersymbol / einweisung zum lehrer